Kategorien
Meditation & Atemarbeit

Wie man das Gefühl überwindet, als digitaler Schöpfer ein Betrüger zu sein, wenn man Millionär ist

Selbstverbesserung ist ein ständiger Prozess, der viel Zeit und Mühe erfordern kann. Aber was wäre, wenn es einen einfacheren Weg gäbe? Eine Möglichkeit, sich mit Ihrem höheren Selbst zu verbinden, ohne stundenlang zu meditieren? Wir stellen Ihnen eine 30-minütige geführte Atemmeditation vor!

Diese Praxis soll Ihnen helfen, Ihrem höheren Selbst zu begegnen, und bietet gleichzeitig alle Vorteile der traditionellen Meditation. Warum probieren Sie es also nicht aus? Sie werden vielleicht überrascht sein, wie sehr Sie es genießen!

Atemarbeit gibt es schon seit Jahrhunderten, und viele halten sie für eine der effektivsten Methoden, um sich mit seinem authentischen Selbst zu verbinden. Anders als bei der traditionellen Meditation ist es bei der Atemarbeit nicht erforderlich, lange Zeit still zu sitzen.

Mit dieser geführten Atemarbeitsmeditation können Sie sich mit Ihrem höheren Selbst verbinden. Meditation mit Atemübungen unterstützt die Verbindung zwischen Geist und Körper und fördert Entspannung und Gelassenheit. Ich lade Sie ein, sich einen Kopfhörer zu schnappen, sich an einen ruhigen Ort zu setzen und mit mir zu meditieren. Sie können diese Atemarbeitsmeditation jeden Tag praktizieren.

Erklärung der SOMA-Atemarbeit

Dies wurde entwickelt, um Sie tatsächlich in den Gamma-Gehirnwellen-Zustand zu versetzen, in dem Sie mit der höchsten Denkfrequenz denken können. Sie glauben, dass Sie schnell lernen, das Lernen beschleunigen, mehr Dinge erledigen können und tatsächlich viel mehr Spaß haben. Es gibt also ein paar Dinge zu beachten, bevor Sie dies tun, eine spezielle Meditation, und es ist eine sehr einfache Atemtechnik, aber Sie können finden.

Sie basiert auf unserer SOMA-Atem-Erweckungstechnik, bei der du eine Reihe von rhythmischen Atemzügen machst und die Musik dich anleitet und dir sagt, wann du ein- und wann du ausatmen sollst. Du folgst also einfach dem Rhythmus und dem Groove der Musik und der Anleitung und die Einatmung sollte in deinen Bauch gehen.

Ich empfehle, auf ihre Atemanweisungen und Körpersprache usw. zu achten.

Sehen Sie sich dieses YouTube-Video an, um zu erfahren, wie Sie Ihren Körper entspannter machen können. Es ist wichtig, dass du die Atemarbeit nicht überstrapazierst und immer freundlich zu dir selbst bist!

30-minütige geführte Atemarbeit-Meditation

Abonnieren von SOMA-Atem ist einfach.

Andere Atemarbeit-Videos von SOMA Breath:

Lass sie wissen, dass du von meinem Blog kommst, wenn du ihr Video kommentierst 🙂 .

Sobald ich dieses Video gesehen hatte, empfahl mir YouTube das nächste Video, das perfekt war, weil ich etwas länger als 30 Minuten in dieser entspannten Stimmung bleiben wollte.

Großartiges Follow-up-Video zum Anschauen Zweiter

Sie können sich auch anmelden bei Meditativer Geist leicht.

Andere Kaleidoskop-Videos von Meditative Mind:

Wenn du ihr Video kommentierst, lass sie bitte wissen, dass du sie über meinen Blog gefunden hast 🙂 .

Ich freue mich über Ihr Interesse, mehr über Atemarbeit zu erfahren!

YouTube Transkription

Willkommen zur SOMA-Atemmeditation, die ins Licht gerufen wird. Dies ist für Sie. Wenn du auf der Suche nach dem großen plötzlichen Ausbruch von Inspiration bist, dem kreativen Funken von Genialität, dann ist das auch etwas für dich, um deine nächste bahnbrechende Idee zu verwirklichen. Wenn du dich wirklich niedergeschlagen fühlst und dein Mojo verloren hast und du dich mit deiner höheren Macht, deinem höheren Selbst, wieder in Einklang bringen und zurück in dein Leben kommen willst.

Dies wurde entwickelt, um Sie tatsächlich in den Gamma-Gehirnwellen-Zustand zu versetzen, in dem Sie mit der höchsten Denkfrequenz denken können. Sie glauben, dass Sie schnell lernen, das Lernen beschleunigen, mehr Dinge erledigen können und tatsächlich viel mehr Spaß haben. Es gibt also ein paar Dinge zu beachten, bevor Sie dies tun, eine spezielle Meditation, und es ist eine sehr einfache Atemtechnik, aber Sie können finden.

Sie basiert auf unserer SOMA-Atem-Erweckungstechnik, bei der du eine Reihe von rhythmischen Atemzügen machst und die Musik dich anleitet und dir sagt, wann du ein- und wann du ausatmen sollst. Du folgst also einfach dem Rhythmus und dem Groove der Musik und der Anleitung und die Einatmung sollte in deinen Bauch gehen.

Sie können also durch beide Nasenlöcher einatmen und dann durch den Mund ausatmen. Aber lassen Sie einfach los und Ihren XL, keine Kraft und halten Sie es glatt und verbunden und konsequent, wo es keine Pause zwischen Ihrem Einatmen und Ausatmen. So ist es richtig. Nach einer Reihe von rhythmischen Atemzügen, die Sie ein paar Minuten lang machen, erhalten Sie das Kommando, tief einzuatmen und eine Chance zu nutzen.

Wie, ähm, ähm, das sind drei Silben, du willst dein Bewusstsein zu deinen schöpferischen Drüsen bringen, zu deinem Geschlecht und zu deiner Verdauungsdrüse, die Ooh, du willst dein Bewusstsein zu deinem Herzen und zu deiner Thymusdrüse bringen. Das sind die Erhaltungsorgane, und dann wollt ihr auf euer Finale. Ähm, ihr wollt euer Bewusstsein zu eurem dritten IPE, eurer Zirbeldrüse und eurer Hypophyse bringen.

Und stellen Sie sich vor, dass ein Licht durch Sie hindurch strahlt, während Sie diesen Ton machen, in dem Sie weitermachen. Stellen Sie sich vor, dass Sie ein Licht durch jede dieser Drüsen nach oben schicken, das ist die endokrine Drüse, das Hormonsystem, das Ihnen erlaubt, zu erleben und zu haben. Den Sinn des Lebens selbst. Und wenn du das tust, wenn du dein Bewusstsein zu diesem Licht bringst, wenn du dieses Licht wie einen Kreislauf nach oben bewegst, wird es dir mit der Schwingung, dem Ton und der Visualisierung helfen, die endokrinen Drüsen zu aktivieren, das Funktionieren deines Körpers, das dir erlaubt, das Leben selbst zu erfahren.

Sie werden das also auch mehrere Minuten lang tun. Du kombinierst rhythmisches Atmen mit dem Erzeugen dieser Töne. Und dann bekommst du irgendwann die Anweisung, tief ein- und auszuatmen.

Und an diesem Punkt können Sie Ihren Kopf nach vorne fallen lassen. Du machst also ein zischendes Geräusch, hältst den Atem an und entspannst dich völlig. Und wieder folgst du den Anweisungen, und wenn du einen weiteren großen. Und du bekommst den Drang, einzuatmen. Du wirst tief einatmen. An diesem Punkt ziehst du die Beckenbodenmuskeln an.

Du ziehst die Muskeln um deinen Schließmuskel herum an und ziehst sie zusammen. Und du schraubst dich vorher hoch und stellst dir vor, du schickst dieses Licht ganz nach oben in dein drittes Auge und schießt es ins Universum hinaus. Ich könnte eine Botschaft an dich befehlen. Das ist richtig. Das sind alles Visualisierungstechniken, die dir helfen sollen, Energie durch den Körper zu bewegen, indem du deinen Atem, das Prana, benutzt.

Okay. Die Anleitung ist also sehr einfach. Du kannst es auch auf dem Rücken liegend machen. Das ist gut. Und du solltest es an einem Ort machen. Sie werden für die Dauer der Übung nicht gestört werden. Es ist eine Übung, die du auf nüchternen Magen machen solltest. Und Sie können das ein- oder zweimal am Tag machen. Übertreiben Sie es nicht. Wenn Sie sich an die tägliche Dosis halten, werden Sie viele Vorteile davon haben, und achten Sie auch darauf, durch die Nase einzuatmen, durch die Nase einzuatmen und durch den Mund auszuatmen.

Hält einen schönen Kreislauf des Atems aufrecht. Versucht, nicht durch den Mund einzuatmen. In manchen Fällen kann man die Erfahrung mit Mundatmung tatsächlich steigern. Ich ziehe es jedoch vor, die Nase zu benutzen. Damit hat man tatsächlich bessere und gesündere Gewohnheiten. Wenn Sie so oft wie möglich mit der Nase einatmen, sollten Sie auch darauf achten, dass Sie in manchen Fällen ein Kribbeln in den Fingern, in den Händen oder sogar ein wenig Verkrampfung verspüren.

Machen Sie sich keine Sorgen, atmen Sie einfach durch. Und während des Atemanhaltens sollte es sich von selbst lösen und entlasten. Und es wird kein Schaden dadurch entstehen. Und eine weitere wichtige Sache ist, dass diejenigen von euch, die etwas fortgeschrittener sind, die Lebensenergie wirklich mit jedem Einatmen aktivieren wollen, die Beckenbodenmuskeln, den Mulabunda, hochziehen können, indem ihr die Muskeln um euren Schließmuskel herum anspannt, ihn hochzieht, euch vorstellt, dass ihr ihn hochzieht.

Beim Einatmen ziehen, kontrahieren, die Muskeln anspannen und beim Ausatmen wieder loslassen. Also anspannen, und dann beim Ausatmen loslassen. Das wirkt wie eine Pumpe der Lebensenergie. Dieses Video ist auch ein hippes, nicht fraktales Video, das unsere hippe, nicht fraktale Technologie mit einer Atemblase verwendet, die sich mit dem Atem ein- und ausbewegt.

Das können Sie auch. Bringen Sie Ihr Bewusstsein auf diese Hypno-Fraktal-Visualisierung als eine Möglichkeit für Sie, Ihren Atem perfekt zu timen. Und diese versteckten Bilder oder Videos selbst können eine sehr therapeutische Wirkung haben. Experimentieren Sie also damit, dies mit geschlossenen Augen zu tun und auch die Hypno-Fraktale zu verwenden, und sehen Sie sich die Ergebnisse an.

Denken Sie daran, unseren Kanal zu abonnieren. Wenn Sie mehr Videos wie dieses wollen, haben wir so viele mehr kommen in der Zukunft und auch, äh, melden Sie sich für unsere kostenlose Master-Klasse. Wenn du wirklich in die Tiefe gehen willst und lernen willst, wie du ein Ausbilder dieser Techniken wirst und die SOMA-Breite wirklich auf einer viel tieferen Ebene erlebst, dann melde dich für die kostenlose Meisterklasse an, indem du den Link in der Beschreibung unten verwendest - viel Liebe und positive Energie für den kommenden Tag.

Willkommen auf der SOMA-Reise ins Licht.

Setzen Sie sich bequem in eine aufrechte Position und legen Sie sich auf den Rücken, wo Sie nicht gestört werden.

Bringt euer Bewusstsein in die Mitte. Und der Klang meiner Stimme wird euch leiten.

Lernen Sie mit einem Rhythmus. Ich stimme zu.

Die Schallgeschwindigkeit. Strom des Bewusstseins, kein Anhang.

Wenn du ins Licht gehst, wirst du eins mit einem Geist. Der Geist ist.

Der Geist.

Atmen Sie tief und vollständig ein.

a

atmen Sie tief durch.

Nö. Zu deinem dritten Auge und schließe deine Augen. Mach eine Zeit.

Es ist ein Atemzug und ein Rhythmus.

Atmen Sie tief und vollständig ein,

vollständig aus.

halten Sie den Atem an.

Wenn du den ersten Drang verspürst, zu atmen, zähle im Geiste von 10 auf eins herunter, und wenn du diese Komfortzone hinter dir lässt, spürst du, wie sich die Energie durch deine Wirbelsäule nach oben bewegt. Und wenn du diese Energie spürst, die sich nach oben webt, atme tief ein und aus.

Halten Sie den Atem an. Ziehen Sie Ihre Beckenbodenmuskeln an. Der Beckenboden schickt diese Energie nach oben, wie eine Lichtspirale nach oben und nach oben und nach oben. Erhellt euch die Lichter für eure höhere Macht.

Wenn du deinen Atem länger an deinem dritten Auge anhältst, schließen sich deine Augen. Äh,

äh,

Wenn du den ersten Drang verspürst, im Geiste von 10 auf eins herunterzuzählen, während du die Komfortzone verlässt, wirst du dieses Gefühl von Energie spüren. Sie bewegt sich durch deine Wirbelsäule nach oben. Wenn du diese Energie spürst, die sich nach oben bewegt, atme tief ein und aus.

und halten Sie den Atem an. Ziehen Sie an. Der Treibstoffmuskel, der den Beckenboden zusammendrückt, schickt diese Energie nach oben wie einen Lichterstern, hoch und hoch und hoch. Erleuchtet dich zu den Lichtern, die, eine höhere Macht um dich herum

Wenn Sie den Atem nicht mehr anhalten können, schauen Sie auf Ihr drittes Auge, die Augen geschlossen.

Zeuge Schule.

Das neu entdeckte Gefühl der Inspiration, des Einsseins mit allen Dingen, der Verbundenheit mit dem Kollektiv

Das ist jede einzelne Minute, die kommt. Die Stimmung, die Hitze, das Gefühl des Auftrags.

nehmen Sie es mit Ihnen ist definiert Geschenk ein Konto, um diese Welt zu schaffen.

So wählen Sie weise ist kommt große Verantwortung, die besondere, wie.

Würdigkeit

während Sie vorwärts gehen, ein neuer Tag liegt vor Ihnen. Aber Januar Eintritt.

Veränderung, um Frieden zu finden.

Foto von Matt Sclarandis auf Unsplash.

Von Graydon Schwartz

Mehr über Graydon erfahren Sie auf der Website Über mich Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Teilen mit...