Kategorien
YouTube

Wie man mit einem geringen Budget die beste Musik für YouTube-Videos bekommt

Sind Sie ein YouTube-Inhaltsersteller, der nach Möglichkeiten sucht, Ihren Videos ein besonderes Flair zu verleihen?

Sind Sie es leid, immer die gleichen alten Musiktitel zu verwenden?

Wenn ja, sind Sie vielleicht daran interessiert, urheberrechtlich geschützte Musik in Ihren Videos zu verwenden.

In diesem Blog-Beitrag besprechen wir, wie man urheberrechtlich geschützte Musik in YouTube-Videos verwenden kann, ohne Ärger mit YouTube oder den Urheberrechtsinhabern zu bekommen.

Wir stellen Ihnen außerdem vor Lickd, einer Plattform für lizenzfreie Musik, die Ihnen helfen kann, den perfekten Track für Ihr Video zu finden.

Erhalten Sie 25% Rabatt auf Ihren ersten Track
Lickd: Musik, die Ihre Fans lieben
Ab $8/pro Video (durchschnittlich 50k Aufrufe)

Willkommen bei der besten Musik, die es für jeden gibt, ohne Kompromisse. Melde dich mit deinem eigenen YouTube-Kanal an und erhalte Zugang zu mehr als 7000 (und es werden immer mehr) kommerziell lizenzierten Titeln aus unserer großartigen Bibliothek!

Ich erhalte eine Provision oder eine Kontogutschrift, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.
Lasso Prahlerei
lickd Website Bild | Graydon Schwartz
Wie man mit einem geringen Budget die beste Musik für YouTube-Videos bekommt 5

Ich möchte dir 25% auf deinen ersten Track schenken! Benutze einfach meine Empfehlungs-Link und wenn wir das zusammen machen, erhalte ich auch 20% Ersparnisse für meinen nächsten Track für meine YouTube-Videos. Lasst uns Musik machen, die mit der ganzen Menschheit geteilt wird! 🙂]

Hier sind einige weitere Beispiele, die ich bei diesem Dienst gefunden habe:

  • FRIENDS ft. Marshmello von Anne-Marie
  • Megan's Piano von Megan Thee Stallion
  • Life Goes On von Oliver Tree
  • Summit (feat. Ellie Goulding) von Skrillex

Lickd ist ein Dienst, der es uns ermöglicht, Musik zu verwenden, die früher nur den hartnäckigen E-Mail-Versendern dieser Welt vorbehalten war, und nun eine Möglichkeit darstellt, urheberrechtlich geschützte Musik für die Verwendung in Videos zur Verfügung zu stellen, ohne viel Geld auszugeben.

Ersteller von YouTube-Inhalten können über die Plattform von Lickd lizenzfreie Musik finden und verwenden.   

  • Die Lickd-Kuratoren, die rund um die Uhr zur Verfügung stehen, um Ihnen bei der Suche nach den gewünschten Informationen zu helfen, schützen Ihre Rechte bei jedem Schritt.
  • Lickd bietet eine große Auswahl an Musikgenres und -stilen, so dass Sie den perfekten Track für Ihr Video finden können.
  • Sie sind auch nicht verpflichtet, Lizenzgebühren zu zahlen, wenn Sie Lickd
  • Sie müssen sich keine Sorgen mehr über Urheberrechtsansprüche machen.

Um mit Lickd zu beginnen, gehen Sie einfach auf die Lickd-Website und ein Konto erstellen.

Sie werden gebeten, Ihr YouTube-Konto mit Lickd zu verknüpfen, damit Lickd die Preise für Ihren spezifischen YouTube-Kanal auf der Grundlage Ihrer durchschnittlichen Aufrufe berechnen kann.

Sobald Sie ein Konto erstellt haben, können Sie die Bibliothek von Lickd mit lizenzfreien Musiktiteln durchsuchen.

Sie können sich eine Vorschau jedes Titels anhören und die Beschreibung des Titels lesen.

Wenn du einen Titel gefunden hast, der dir gefällt, lege ihn einfach in deinen Warenkorb und gehe zur Kasse 🙂 .

Mit Lickd ist es ganz einfach, urheberrechtlich geschützte Musik in deinen YouTube-Videos zu verwenden und gleichzeitig die Rechte des Künstlers zu schützen. Geben Sie einfach den Namen des Songs und des Künstlers ein, und Lickd erledigt den Rest.

Sie können es heute kostenlos ausprobieren!


Ausgewähltes Foto von tatonomusic auf Unsplash

Von Graydon Schwartz

Mehr über Graydon erfahren Sie auf der Website Über mich Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Teilen mit...