Kategorien
Tesla Tesla Supercharging

Supercharger für Nicht-Tesla-EVs werden von Tesla in den USA kurzzeitig eingeführt

Seit vielen Monaten hat Tesla deutlich gemacht, dass auch Nicht-Tesla-EV-Besitzer Zugang zu seinem Supercharger-Netzwerk haben werden. Obwohl das Unternehmen in Übersee Pilotprogramme durchführt, gab es bisher kaum Informationen darüber, wie das in den USA funktionieren könnte. In der Tesla-App hat das Unternehmen gestern Abend die Mitgliedschaftsoptionen für Nicht-Tesla-Besitzer eröffnet und sie inzwischen wieder entfernt.

Sawyer Merritt berichtete am 17. August 2022 auf Twitter, dass die mobile Tesla-App Supercharger-Mitgliedschaftspakete für Nicht-Tesla-EV-Besitzer anzeigt. Ihm zufolge gibt es "Pay-per-Use"-Optionen und eine Mitgliedschaftsoption, die nur $0.99 pro Monat kostet. Für jedes Konto ist eine eigene Mitgliedschaft erforderlich, und man kann maximal fünf Mal pro Tag laden.

Abgesehen von dem scheinbar niedrigen Mitgliedsbeitrag von $0,99 hat Merritt dem Twitter-Thread relevante Informationen hinzugefügt. Sein Konto hat kein Nicht-Tesla-EV, also meldete er sich an, um zu sehen, ob es funktionieren würde. Laut Merritt verlangt Electrify America $4 pro Monat, so dass Tesla mit dem Preis von $1 vielleicht seine Konkurrenten unterbieten will. 

Es dauerte nicht lange, bis Tesla die Option aus der Tesla-App entfernte. Kurz vor Mitternacht rief Merritt die Informationen zum letzten Mal auf. Möglicherweise hat Tesla einen Test durchgeführt und gehofft, dass die meisten Menschen dies nicht bemerken würden. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Tesla einen Fehler gemacht hat oder dass es Bugs gab, die behoben werden müssen, bevor das Mitgliedschaftsprogramm offiziell gestartet werden kann.

Daher sind wir nicht übermäßig besorgt über die Details oder den Preis. Wir können keine Details verifizieren, bis Tesla die Mitgliedschaftsoptionen offiziell ankündigt und darauf hinweist, dass sie absichtlich in der App verfügbar sind.

Von Graydon Schwartz

Mehr über Graydon erfahren Sie auf der Website Über mich Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Teilen mit...