Kategorien
Meditation & Atemarbeit YouTube

Lernen Sie die Wim Hof Methode | Kostenlose 3 Runden Atemarbeit

NEW Breathwork Meditation 3 Runden | WIM HOFF METHOD

Die Atmung der Wim Hof Methode ist einfach und leicht zu befolgen. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte. Wim empfiehlt, gleich nach dem Aufwachen oder vor einer Mahlzeit zu üben, wenn der Magen noch leer ist. Lernen wir die Wim Hof Methode.

Hinweis: Die in WHM gelehrten Atemtechniken können die motorische Kontrolle beeinträchtigen und in seltenen Fällen zu einem Bewusstseinsverlust führen. Setzen oder legen Sie sich immer hin, bevor Sie die Techniken üben. Üben Sie niemals, während Sie ein Fahrzeug steuern, oder in oder in der Nähe von Gewässern.

Schritt 1: Machen Sie es sich bequem

Nehmen Sie eine Meditationshaltung ein: sitzend, liegend - je nachdem, was für Sie am bequemsten ist. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Lungen frei ausdehnen können, ohne eine Verengung zu spüren.

Schritt 2: 30-40 tiefe Atemzüge

Schließen Sie die Augen und versuchen Sie, Ihren Geist zu klären. Seien Sie sich Ihres Atems bewusst und versuchen Sie, sich ganz mit ihm zu verbinden. Atme tief durch die Nase oder den Mund ein, und atme ungezwungen durch den Mund aus. Atmen Sie vollständig durch den Bauch ein, dann durch die Brust und lassen Sie dann ungezwungen aus. Wiederholen Sie dies 30 bis 40 Mal in kurzen, kraftvollen Stößen. Es kann sein, dass Sie Schwindelgefühle und ein Kribbeln in den Fingern und Füßen verspüren. Diese Begleiterscheinungen sind völlig harmlos.

Schritt 3: Der Halt

Nach der letzten Ausatmung atmen Sie ein letztes Mal ein, und zwar so tief, wie Sie können. Dann lassen Sie die Luft ausströmen und hören auf zu atmen. Halten Sie die Luft an, bis Sie den Drang verspüren, wieder zu atmen.

Schritt 4: Erholungsatem

Wenn Sie den Drang verspüren, wieder zu atmen, atmen Sie einmal tief ein, um Ihre Lungen zu füllen. Spüren Sie, wie sich Ihr Bauch und Ihre Brust ausdehnen. Wenn Sie die volle Kapazität erreicht haben, halten Sie den Atem etwa 15 Sekunden lang an und lassen ihn dann los. Damit ist die erste Runde abgeschlossen. Dieser Zyklus kann 3-4 Mal ohne Unterbrechung wiederholt werden. Nachdem Sie die Atemübung beendet haben, nehmen Sie sich Zeit, um sich in der Glückseligkeit zu sonnen. Dieser ruhige Zustand ist sehr förderlich für die Meditation - zögern Sie nicht, beides zu kombinieren.

Ein paar andere Videos zum Thema können Sie sich ansehen:

Auf meiner Ressourcenseite auf meiner Website finden Sie weitere Informationen über die Ausrüstung und die Werkzeuge, die ich zur Erstellung dieser digitalen Inhalte verwendet habe: Ressourcen - Die Ressourcen, die Sie für Ihren Erfolg auf allen Ebenen benötigen!

► Jetzt auf YouTube abonnieren: youtube.com/graydonschwartz 🔔 Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Von Graydon Schwartz

Mehr über Graydon erfahren Sie auf der Website Über mich Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Teilen mit...