Kategorien
Drohne Getriebe Bewertungen

iPhone 13 vs S20 5G: Aus der Sicht eines Drohnenpiloten

Ich wusste, dass es eine Reihe von Unterschieden zwischen dem Apple iPhone 13 und dem Samsung S20 5G gibt. Ich habe mich immer wieder gefragt, warum ich so fasziniert vom iPhone 13 war, wo ich doch so ein Google-Mensch bin?

Meine vorherigen Telefone waren mehrere Google Pixels, die ich liebte immer die neuesten Android-Versionen, und ein paar Samsung-Geräte als auch. Google hat die Vorteile von Google Fotos mit jeder Iteration gestrippt, so dass ich meine ursprüngliche Pixel XL aus diesem Grund halten.

Ich habe viel Zeit damit verbracht, die Veröffentlichung des Pixel 6 und Pixel 6 Pro zu beobachten, zögerte aber wegen einiger verschiedener Probleme, die bei der Neueinführung immer wieder auftauchen. Für meinen täglichen Gebrauch würde ich das Pixel wieder in Betracht ziehen, wenn sie den Fingerabdruckscanner verbessern können.

Samsung Galaxy S21 5G (Sichtbar) $792 oder $33/mo https://fave.co/3peAhFT

  • Enthält $100, die Sie fast überall ausgeben können
  • Inklusive einem Paar weißer Beats Studio Buds
Samsung S20 5G (Verlängert)
$298.00
  • Amazon Erneuerter Zustand: Kann einige kleine Schrammen oder Kratzer haben;
  • Samsung Galaxy S20 (5G) 128GB G981U (T-Mobile/Sprint Unlocked) Smartphone
  • Dieses Gerät ist werkseitig freigeschaltet und funktioniert mit allen wichtigen GSM-Betreibern.
  • Die Netzbänder in den einzelnen Regionen können je nach Mobilfunkbetreiber und Ihrem Standort unterschiedlich sein. Der verfügbare Speicherplatz ist geringer und kann sich aufgrund von Software-Updates des Geräts und der Nutzung von Apps ändern.
  • 90 Tage eingeschränkte Garantie im Geschäft. Wird in einer nicht im Handel erhältlichen Box geliefert; nur Premium-Aftermarket-Ladegerät und USB-Kabel.
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.
08/15/2022 12:12 am GMT

128GB Apple iPhone 13 (Sichtbar) $816 oder $34/mo https://fave.co/3p7NnEJ

  • Enthält $100, die Sie fast überall ausgeben können
  • Enthält ein Paar Apple AirPods Pro
Apple iPhone 13
$929.00
  • 6,1-Zoll-Super-Retina-XDR-Display
  • Der Cinematic-Modus fügt eine geringe Schärfentiefe hinzu und verschiebt den Fokus in Ihren Videos automatisch
  • Fortschrittliches Dual-Kamera-System mit 12-MP-Weitwinkel- und Ultra-Weitwinkel-Kamera; Fotostile, Smart HDR 4, Nachtmodus, 4K Dolby Vision HDR-Aufnahme
  • 12MP TrueDepth-Frontkamera mit Nachtmodus, 4K Dolby Vision HDR-Aufnahme
  • A15 Bionic Chip für blitzschnelle Leistung
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.
08/15/2022 03:59 am GMT

Especificaciones del teléfono

  • 10 Tage gegenüber 17 Stunden (Akkulaufzeit)
  • 563 PPI vs. 460 PPI (Pixeldichte)
  • 5,75 Unzen gegenüber 6,50 Unzen (Gerätegewicht)
  • 8 Kerne gegenüber 6 Kernen (Anzahl der Kerne)
  • 3200 x 1440 vs. 2532 x 1170 (S20 60Hz Modus vs. iPhone - Bildschirmauflösung)
  • 1920 x 1080 vs. 2532 x 1170 (S20 90Hz Modus vs. iPhone - Bildschirmauflösung)
  • AMOLED vs. RETINA (Anzeigetechnik)
  • 90Hz vs. 60Hz (Bildwiederholfrequenz)
  • Spritzwassergeschützt vs. Wasserdicht (Widerstand)

Anzeige

In Bezug auf die technischen Daten sind beide Geräte gleichauf, wobei das Samsung S20 5G in einigen Kategorien besser abschneidet. Das iPhone 13 hat eine bessere Akkulaufzeit und ist wasserdicht, während das S20 5G eine höhere Auflösung und eine höhere Bildwiederholfrequenz hat.

Obwohl der Bildschirm besser sein sollte, habe ich festgestellt, dass viele Apps die höhere Bildwiederholfrequenz nicht unterstützen oder nicht damit umgehen können, selbst wenn der Bildschirm des S20 5G auf 90 Hz eingestellt ist, was das Erlebnis verschlechtert.

Zumindest beim S20 5G ist zu beachten, dass beim Umschalten auf die höhere Bildwiederholrate die Display-Auflösung von WQHD+ auf FHD reduziert wird. Dieses Modell kann nicht beides unterstützen. Während sich das S20 5G in diesem Modus befindet, hat das iPhone eine höhere Auflösung und Pixeldichte.

Wie bei Fingerabdruckscannern üblich, funktionierte das S20 5G in den ersten sechs Monaten hervorragend, aber danach begann es, gelegentlich Probleme zu machen, so dass ich meinen PIN-Code eingeben musste. Liegt das nur am Hautfett oder verlieren sie mit der Zeit einfach ihre Fähigkeit?

Nachdem ich die Gesichtserkennung des iPhone 13 lange Zeit nicht benutzt habe, war ich beeindruckt, wie gut sie mein Gesicht erkannt hat, selbst wenn ich manchmal meine Hand in der Nähe meines Gesichts liegen lasse und sie es trotzdem schafft, mich zu erkennen.

Kameras

Ich konnte die zusätzlichen 300 Dollar diesmal nicht für das iPhone 13 Pro rechtfertigen, weil es eine höhere Bildwiederholrate, eine Telefonlinse und ProRes-Videos bietet. Sie fragen sich vielleicht, warum 300 Dollar? Wenn Sie nicht mindestens 256 GB Speicherplatz auf dem Pro oder Pro Max haben, werden Sie stecken Schießen 1080P.

Aufgrund der großen Dateigrößen von ProRes würde ich wahrscheinlich die 1TB-Version haben wollen, aber sollte ich bei einem Preis von 1599 $ etwas anderes in Betracht ziehen? Auch bei der DJI Mavic 3 gibt es ein Modell, das ProRes enthält, allerdings mit einer Auflösung von 5,1K. Obwohl ich mich über bessere Videos freue, bin ich nicht bereit, all diese Daten zu speichern.

Als ich zum iPhone 13 wechselte, verlor ich das Teleobjektiv und die 8K-Videoaufnahme, aber ich kann mich nicht erinnern, dass ich beides sehr oft benutzt habe.

Um die iPhone HEIC-Bilddateien auf der Website veröffentlichen zu können, musste ich sie in JPEG konvertieren.

20211129 iPhone13 IMG 0095 | Graydon Schwartz
Tesla Model 3

iPhone 13

20211129 161735 S205G | Graydon Schwartz
Tesla Model 3

S20 5G

In der Ferne kann man mit dem Ultraweitwinkelobjektiv des iPhone 13 vielleicht etwas mehr Klarheit erreichen.

11292021 iPhone13 IMG 0096 | Graydon Schwartz
Tesla Model 3

iPhone 13

20211129 161828 S205G | Graydon Schwartz
Tesla Model 3

S20 5G

Selbst wenn ich diese Bilder nicht vergleichen würde, würde ich sagen, dass sie beide großartig aussehen, aber ich bevorzuge die Art und Weise, wie das iPhone 13 den Himmel belichtet, mit mehr Details und tieferen Farben.

11292021 iPhone13 IMG 0099 | Graydon Schwartz
Baum

iPhone 13

20211129 162032 S205G 1 | Graydon Schwartz
Baum

S20 5G

Am Himmel macht das iPhone einen besseren Job, während das S20 5G so kalt wird, aber ich mag die Samsung-Farbe im Gras. Was bevorzugen Sie?

11292021 iPhone13 IMG 0101 | Graydon Schwartz
Skate Park Ramp

iPhone 13

20211129 162057 S205G | Graydon Schwartz
Skate Park Ramp

S20 5G

11292021 iPhone13 IMG 0106 | Graydon Schwartz
Tesla Model 3

iPhone 13

20211129 162233 S205G | Graydon Schwartz
Tesla Model 3

S20 5G

Una vez más, el iPhone 13 hace un mejor trabajo de exposición para el cielo y tiene colores más ricos y cálidos.

11292021 iPhone13 IMG 0112 | Graydon Schwartz
Straßenbeleuchtung

iPhone 13

20211129 163812 S205G | Graydon Schwartz
Straßenbeleuchtung

S20 5G

Die Belichtung des iPhone 13 zeigt mehr Details in den Straßenlaternen bei spätem Sonnenuntergang, während beim S20 5G überhaupt keine Spur von der Pfeilform zu sehen ist. Diese Aufnahme könnte man wiederholen, aber das iPhone 13 gewinnt wieder.

11292021 iPhone13 IMG 0119 | Graydon Schwartz
Tesla Model 3

iPhone 13

20211129 164400 S205G | Graydon Schwartz
Tesla Model 3

S20 5G

11292021 iPhone13 IMG 0121 | Graydon Schwartz
Bester Kauf

iPhone 13

20211129 165916 S205G | Graydon Schwartz
Bester Kauf

S20 5G

Der Himmel ist auf diesem Foto des S20 5G sehr schön eingefangen.

11292021 iPhone13 IMG 0122 | Graydon Schwartz
DJI Mavic 3

iPhone 13

20211129 170352 S205G | Graydon Schwartz
DJI Mavic 3

S20 5G

Ich werde erzählen, wie ich in der Lage war, ein Upgrade auf das iPhone 13 später in dem Artikel für wenig $.

DJI Apps

Trotz der Tatsache, dass beide DJI-Apps auf beiden Plattformen fast identisch aussehen, ist DJI auf Android im Laufe der Zeit viel besser geworden, aber iOS scheint immer noch ein bisschen ausgefeilter zu sein. Die DJI-Apps auf dem iPhone und iPad sind weniger fehleranfällig.

Unter Android ist die DJI GO 4-App in Ordnung, aber die DJI Fly- und DJI Mimo-Apps könnten etwas mehr Liebe vertragen.

Seit einiger Zeit erlaubt uns DJI, entweder DJI GO 4 oder DJI Fly Drohnen-Apps zu verwenden, aber mit der Veröffentlichung der DJI Mavic 3 können wir nur noch mit der DJI Fly App fliegen.

Es sollte offensichtlich sein, dass die Fly App DJI GO 5 ist, wenn Sie sich die Ordner auf Ihrem Gerät ansehen.

Was das Fliegen mit dem S20 5G im Vergleich zum iPhone 13 und die Anzeigequalität angeht, gibt es keinen großen Unterschied zwischen den beiden Telefonen, die auf die Videoübertragung der jeweiligen Drohne beschränkt sind, die Sie fliegen. Nach dem, was ich gesehen habe, ist 1080P die maximale Auflösung, die an den Controller übertragen werden kann, die auf dem Smartphone angezeigt wird.

En general

Ich bin beeindruckt von der Leistung des Apple A15 Bionic auf dem iPhone 13 und die Displaygröße (4,7″ bis 6,1″) war eine Verbesserung gegenüber dem iPhone SE (2020), von dem ich aufgerüstet habe. Der Zusatz von 5G ist schön zu haben, während es mein täglicher Fahrer ist.

Es sei darauf hingewiesen, dass ich keine Vergütung für das Verfassen meiner Meinung über diese beiden Smartphones erhalte, da weder Samsung noch Apple mir etwas dafür gegeben haben, dass ich diesen Inhalt schreibe. Es ist wichtig, bei Marken-Sponsoring transparent zu sein.

Letztlich haben beide Telefone ihren Platz, aber was sie sein werden und was nicht, hängt von den Nutzern ab. Das iPhone 13 wird oft als Telefon für Geschäftsleute gesehen, mit seinem professionellen Aussehen und einer Reihe von Programmen zum Geldverdienen. Das S20 5G wird mit seiner HD-Kamera und der großen Touchscreen-Oberfläche eher als Party-Handy gesehen. Alles hängt von den Vorlieben der Nutzer ab, und beide Telefone werden wahrscheinlich ihren Platz in den Hosentaschen der Welt finden.

Vielen Dank, dass Sie diesen Artikel gelesen haben.

Von Graydon Schwartz

Mehr über Graydon erfahren Sie auf der Website Über mich Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Teilen mit...