Kategorien
Tesla Tesla Supercharging

Ein Update zu den Superchargern in Wisconsin

I have an update on the new Wisconsin Superchargers! Tesla is changing its impressive supercharging network, expanding around the state, which could drastically alter Wisconsin’s sustainable energy landscape.

Tesla eröffnet Supercharger-Netz

Ich lese die Kommentare zu r/TeslaMotors - Deine Tesla Community on Reddit immediately when I learned Tesla would be soon sharing it’s Supercharging Network with non-Tesla EVs.

Die Kommentare waren anscheinend widersprüchlich, denn einige hielten es für brillant, während andere meinten, es würde das Tesla-Ladeerlebnis ruinieren und lange Schlangen verursachen.

Ich habe meinen Ton geändert, seit ich erfahren habe, dass diese neue erweiterte Unterstützung bedeutet, dass Tesla neue $7,5 Milliarden an EV-Fördermitteln aus den USA erhält und möglicherweise noch mehr aus anderen Ländern, in denen sie ihr Schnellladenetz öffnen. Das bedeutet hoffentlich, dass es mehr Ladestationen an mehr Orten entlang der Autobahn geben wird und dass größere Städte mehr Ladestationen in alle Richtungen erwarten können 🙂 .

Later the news broke from Elon that Tesla would charge slow-charging non-Tesla electric vehicles extra for hogging the charging station, which makes perfect sense to me. That’s one of the biggest concerns for Tesla owners is what happens when someone occupies a spot for an hour or more because their car can’t support the higher charging rates that a Tesla Model 3 can easily handle.

Neue Madison-Kompressoren

Im Mittleren Westen scheinen die Ladestationen werktags zwischen 12 und 15 Uhr ausgelastet zu sein und erreichen freitags um 18 Uhr ihren Höhepunkt. So oft habe ich keine Probleme, in einen freien Platz zu ziehen und mit den zusätzlichen 8 Ladegeräte auf der Westseite und die neue 16-Stellplätze in der Innenstadt, die beide gebaut werden, während ich diesen Beitrag schreiben!

Wie zu Beginn dieses Artikels erwähnt, werden diese neu installierten Boxen in naher Zukunft auch für andere Elektrofahrzeuge zur Verfügung stehen, was für die gesamte Branche eine große Neuigkeit ist.

  • West Madison, WI Ladestation - Status: Konstruktion - 12 Tage
  • Madison - E Main St, WI - Status: Konstruktion - 0 Tage
West Madison, WI Ladestation
West Madison, WI Ladestation
20210806 194000 | graydonschwartz.de
Madison - E Main St, WI Ladestation

Außerdem wurden diese auf Baustatus aktualisiert:

  • Tomah, WI Ladestation - Status: Konstruktion - 1 Tage
  • Menomonie, WI Ladestation - Status: Konstruktion - 0 Tage

Diese neuen Details über den West Madison Supercharger verdanken wir den Nutzern des Tesla Motors Club (TMC). DMC5180 sprach mit den Installateuren und erfuhr, dass sie in der Regel 3 Wochen brauchen, um diese in Betrieb zu nehmen. Die elektrischen und landschaftlichen Anforderungen werden vor Ort erfüllt. Außerdem wurde erwähnt, dass der Standort 2 Pull-in-Stände und 6 Back-in-Stände haben wird. Der Stromtransformator und die Ladestation wurden gestern Nachmittag gegossen.

Die Installation in der E Main Street wird von einem anderen Installateur durchgeführt.

They’re scheduled to do a 12-stall in Kenosha WI, followed by an 8-stall in Menomonee Falls WI.

Dieses und das nächste Jahr werden die nachhaltige Energie in die Höhe treiben!

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie beim Kauf eines Tesla kostenloses Supercharging erhalten können, erfahren Sie alles in Der ultimative Leitfaden für das Tesla Empfehlungsprogramm.

Von Graydon Schwartz

Mehr über Graydon erfahren Sie auf der Website Über mich Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.