Kategorien
Tesla Tesla Supercharging

Der neue West Madison Supercharger ist jetzt vollständig in Betrieb

In West Madison, Wisconsin, gibt es jetzt einen Supercharger mit acht Ladestationen und einer Ladeleistung von 250 kW bei v3.

Gestern habe ich mir den neuen West Madison Supercharger angesehen. Er wurde am Mittwoch, dem 22. September, in den Abendstunden eröffnet.

Diese brandneuen Ladestationen befinden sich auf dem Parkplatz des Hy-vee-Lebensmittelgeschäfts am South Whitney Way.

Es ist der dritte Tesla Supercharger im Großraum Madison und verfügt über acht superschnelle V3-Supercharger-Stationen.

The City of Madison will also get 8 additional Tesla Supercharger stalls soon, which will bring Madison’s total to 27.

20210923 SA7RIII 46 Bearbeitet | graydonschwartz.com
West Madison Supercharger © 2021 Graydon Schwartz

A member of the EV charging community shared that the chargers had lights last night and superchage.info was updated to list this location as operational. This location hasn’t yet been added to the Tesla App or Tesla.com website.

"Die erste Meldung über den Baubeginn war am 22.7.21. Jetzt Live 9/22/21 = 60 Tage (8-1/2 Wochen) Sie haben definitiv die Bauzeiten verbessert, die vor ein paar Jahren noch durchschnittlich 90-120 Tage betrugen. Natürlich kann es auf jeder Baustelle aus verschiedenen Gründen zu Verzögerungen kommen."

Tesla hat die Bauzeiten im Vergleich zu früher drastisch verkürzt, manchmal sogar halbiert.

Meine Batterie war auf 45%, aber für die besten Ergebnisse empfehle ich, mit mindestens 10-15% Restkapazität zu kommen. Um ihr Potenzial zu testen, werde ich bald unter diesen Bedingungen zurückkehren müssen, um zu sehen, ob ich die höchste Spitzenladeleistung sehen kann.

Von Graydon Schwartz

Mehr über Graydon erfahren Sie auf der Website Über mich Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.