Kategorien
Uncategorized

Fotofokussierte und Cloud-Backup-Lösungen für Drohnenpiloten und Content-Ersteller

In diesem Artikel werde ich Details über den Umfang der verschiedenen Cloud-Backup-Lösungen für Drohnenpiloten und Content Creators sowie über universelle Anwendungen diskutieren und mit Ihnen teilen. Es ist wichtig, alle Unterschiede zwischen den Anbietern zu verstehen, denn auch wenn sie gleich erscheinen, gibt es in der Regel Unterschiede. Wir werden auch einen Blick auf eventuelle Dateibeschränkungen werfen.

In den folgenden Abschnitten erkläre ich den Unterschied zwischen Dropbox, Google Drive, Box und anderen Diensten und zeige Ihnen, wie Sie einen dieser Cloud-Speicherdienste für die Sicherung Ihrer Fotos nutzen können und welche Einschränkungen bestehen. Es lohnt sich, die Nutzung eines oder mehrerer dieser Dienste in Betracht zu ziehen, um sicherzustellen, dass Ihre Dateien vor Verlust geschützt sind.

Inhaltsübersicht

Backblaze Backup Awareness-Statistiken

Jedes Jahr im Juni führt Backblaze im Rahmen des Backup Awareness Month eine Umfrage durch, um ein besseres Verständnis dafür zu bekommen, wie die Menschen über ihre Daten denken, was sie für ihre primären Backups verwenden und wie sie mit Datenverlusten umgehen.

Backblaze hat einige interessante Backup-Statistiken für Verbraucher veröffentlicht, die Ihnen helfen sollen, intelligente Entscheidungen über Ihre eigenen Datensicherungspläne zu treffen.

  • Jeder Fünfte, der einen Computer besitzt und seine Daten nie sichert, läuft Gefahr, sie zu verlieren alle die Daten auf ihrem Computer.
  • Von den Menschen, die einen Computer besitzen: 
    • 62% haben irgendwann einmal Daten verloren.
    • 76% haben versehentlich etwas gelöscht.
    • 51% ein internes oder externes Festplattenlaufwerk abgestürzt ist.
    • 52% haben den Zugriff auf ihre Daten verloren. 
    • 61% hatten einen Sicherheitsvorfall (davon 25% innerhalb des letzten Jahres).
  • Nur 9% der Personen, die die Cloud nutzen, verwenden einen tatsächlichen Cloud-Backup-Dienst (wie Backblaze).
    • 36% verwenden einen Cloud-Drive-Dienst als primäre Datensicherung, während 17% einen Cloud-Sync-Dienst als primäre Datensicherung verwenden. (Es ist jedoch entscheidend, einen Cloud-Sicherungsdienst zu verwenden, da Sicherungs- und Synchronisierungsdienste sind sehr unterschiedlich.)

Fotofokussierte Cloud-Backup-Lösungen

Google Fotos

Ab dem 1. Juni 2021 werden alle neuen Fotos und Videos, die Sie hochladen, auf den kostenlosen 15-GB-Speicherplatz angerechnet, der in jedem Google-Konto enthalten ist, oder auf den zusätzlichen Speicherplatz, den Sie als Google One-Mitglied erworben haben.

Wenn Sie ein Pixel 1-5 besitzen, sind Fotos, die von diesem Gerät hochgeladen werden, nicht betroffen. Fotos und Videos, die in hoher Qualität von diesem Gerät hochgeladen werden, sind auch nach dem 1. Juni 2021 von dieser Änderung ausgenommen.

Googles Worte

Wenn Sie nur Fotos und Videos sichern möchten, empfehle ich Google Fotos, aber was ist mit Ihren PSD- und TIFF-Dateien mit Ebenen? Das sind keine unterstützten Dateitypen. Ich fand auch die Möglichkeit, meine Inhalte zu sortieren, sehr mangelhaft, aber andererseits hilft die automatische AI-Tagging-Funktion, das zu finden, wonach ich suche.

Das liegt vor allem daran, dass Google seine Haltung zu Nicht-Pixel-Handys geändert hat und Speicherplatzbeschränkungen eingeführt hat. Dies ist der Fall für sparsame Foto-Horter, aber was ist mit kostenpflichtigen Tarifen? Lesen Sie weiter. Auf die Google One-Pläne gehe ich später in diesem Artikel noch genauer ein.

Datei-Anforderungen

Fotos.jpg, .png, .webp, .gif, und einige RAW-Dateien.
Videos.mpg, .mod, .mmv, .tod, .wmv, .asf, .avi, .divx, .mov, .m4v, .3gp, .3g2, .mp4, .m2t, .m2ts, .mts, und .mkv Dateien.
RAW: Google Fotos unterstützt eine ganze Reihe von RAW-Dateiformaten. Siehe Google-Hilfe-Center.

Ihre Dateien werden nicht gesichert, wenn sie: Fotos größer als 200 MB oder 150 MP und Objekte mit einer Auflösung von weniger als 256 x 256 sind. Ich konnte keinen Hinweis auf eine maximale Videoauflösung finden, aber diese Arten von Dateien sind auf 20 GB Dateigröße begrenzt.

daniel romero yp BBMj 4wM unsplash | Graydon Schwartz

Pixel Phone Vorteil

Wenn Sie ein Pixel-/Pixel XL-Telefon haben, können Sie möglicherweise weiterhin eine unbegrenzte Anzahl von Fotos und Videos in Originalqualität vom Gerät selbst hochladen. Sie können Ihre RAW- oder 4K-Videodateien auf das Telefon kopieren und diese werden nicht in Ihre Speicherbegrenzung einbezogen.

Das ursprüngliche Pixel hat noch eine lebenslange Laufzeit dieser Vergünstigung, während das Pixel 2 diesen Bonus im Jahr 2020 und das Pixel 3 bis zum 31. Januar 2022 verliert.

Du könntest ein gebrauchtes Original-Pixel / Pixel XL kaufen, das nur für das Hochladen auf Google Fotos bestimmt ist. Amazon hat das Pixel XL (Renewed) für $109 in Ziemlich schwarz oder Sehr Silber. 🙂

Amazon Fotospeicher

Dies ist besonders nützlich, wenn Sie bereits ein Abonnement von Amazon Prime. Sie können auch alle Dienste nutzen, für die Sie bezahlen, und ein Upgrade in Erwägung ziehen, wenn Sie mehr Speicherplatz für Dokumente (nicht für Fotos) benötigen.

Prime-Mitglieder100GB1TB
Unbegrenzte Speicherung von Fotos in voller Auflösung
5 GB Speicherplatz für Videos und Dokumente
$1.99
pro Monat
$6.99
pro Monat
Quelle: Amazon Fotos

Datei-Anforderungen

Fotos: JPEG, BMP, PNG, GIF, die meisten TIFF-, HEIF-, HEVC- und HEIC-Dateien sowie einige RAW-Formate.
Videos: MP4, QuickTime, AVI, MTS, MPG, ASF, WMV, Flash, HEIF, HEVC und OGG.
RAW: Nikon (NEF-Dateien), Canon (CR2-Dateien), ARW (Sony), CRW (Canon RAW CIFF-Bild), ORF (Olympus) Dateien, DNG-Dateien
Quelle: Dateianforderungen für Amazon Photos und Amazon Drive

Wenn Sie diese Bedingungen erfüllen oder bereits Prime-Mitglied sind, könnte dies für die Sicherung Ihrer Fotos und einiger Videos von großem Wert sein.

Sie haben kein Prime? Erfahren Sie mehr über Prime und hier anmelden für eine 30-tägige kostenlose Testversion und probieren Sie den unbegrenzten Fotospeicher aus.

Was ich an dieser Lösung wirklich schätze, ist, dass Sie von Ihrem Smartphone und/oder Desktop-Computer aus automatisch Sicherungskopien erstellen können, während andere Lösungen auf ein Telefon oder einen Computer beschränkt sein können.

Amazon Fotos in einem Chrome-Tab akzeptiert sowohl die Sony A7RIII als auch die DJI Mavic 2 Pro RAW-Dateien ohne Probleme von der Amazon-Website. Es maximiert die 20-24 Mbps Uploads meiner Internetverbindung weitgehend. Sie können Ihre Fotos über die Schnittstelle im Web, in Android- oder Apple-Apps in Alben organisieren.

Es gibt auch Optionen bis zu 30 TB mit Amazon Photos Storage für $1.799,70 / Jahr.

Flickr Pro

Monatlicher Plan3-Monats-ProfiJahresplan
$6,99/Monat
/ 1 Monat
$18.99
/ 3 Monate
$59.99
/ 12 Monate
Unbegrenzter SpeicherplatzUnbegrenzter SpeicherplatzUnbegrenzter Speicherplatz
WerbefreiWerbefreiWerbefrei
Quelle: Flickr

Bei $59.99 oder weniger als $5 / pro Monat ist ein großer Wert für unbegrenzten Fotospeicher, aber RAW-Formate werden nicht unterstützt, so dass dies eine wichtige Überlegung bei der Aufnahme in RAW-Dateiformaten ist.

Melden Sie sich für ein kostenloses Flickr-Konto an, um die Benutzeroberfläche und die Benutzerfreundlichkeit für Ihren Anwendungsfall zu testen. Dies gilt als die "kostenlose Testversion" von Flickr und gibt Ihnen einen Eindruck davon, wie alles funktioniert. Sie können jeden Monat eine bestimmte Menge an MB hochladen, Sie können bis zu 200 Fotos in Ihrem Flickr-Stream sehen, Sie können 3 Sets erstellen und Sie können Gruppen und Ähnlichem beitreten, genau wie jemand mit einer bezahlten Mitgliedschaft.

Wenn Ihnen gefällt, was Sie sehen, können Sie Flickr Pro mit Funktionen wie einer unbegrenzten Anzahl von Fotos, Personen und Gruppen, unbegrenztem Speicherplatz, Massenuploads, Datenschutzfunktionen und vielem mehr erwerben.

Cloud-Backup-Lösungen für Drohnenpiloten

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihre Dateien außerhalb Ihres Haushalts zu sichern, ist das Kopieren Ihrer Dateien zu einem Backup-Cloud-Anbieter wie Google Drive oder Backblaze.

Backblaze Unbegrenztes Backup

Backblaze bietet eine unbegrenzte Datensicherung für Ihren Computer mit ein paar Einschränkungen.

Option 1Option 2Option 3
$6
Computer/Monat
$60
Computer / Jahr
$110
Computer / 2 Jahre
Unbegrenzter SpeicherplatzUnbegrenzter SpeicherplatzUnbegrenzter Speicherplatz
Quelle: Preisgestaltung für Backblaze Online Backup

Datei-Anforderungen

Es gibt keine Dateibeschränkungen, die ich für den Dienst finden konnte, der perfekt für unsere großen RAW-Dateien, DNG- und TIFF-Kompositionen mit Ebenen ist.

Das Gute

Wenn Sie eine Datei benötigen, können Sie sie einzeln oder mehrere Dateien über eine komprimierte Zip-Datei oder alle Dateien von überall auf der Welt herunterladen.

Sie haben auch die Möglichkeit, sich ein Flash-Laufwerk oder ein externes Laufwerk mit Ihren Dateien zusenden zu lassen (zum Preis des Laufwerks). iPhone-, iPad- und Android-Apps stehen Ihnen zur Verfügung. Sie können das Wiederherstellungslaufwerk gegen eine Gebühr behalten oder innerhalb von 30 Tagen gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben.

Die Dateigröße der Inhalte, die Sie mit dem Dienst sichern, ist unbegrenzt, was ein wahres Wunder ist, so dass Sie Ihre größeren Videoinhalte nicht zerkleinern müssen.

ZU IHRER INFORMATION

Wenn Sie eine externe Festplatte sichern und später beschließen, dieses Speichermedium zu entfernen, erhalten Sie eine E-Mail mit der Aufforderung, das Laufwerk wieder anzuschließen, oder Sie riskieren, dass der Dienst alle Dateien von diesem Laufwerk aus Ihrem Konto löscht. Sie können jedes Festplattenlaufwerk bis zu 30 Tage lang abmelden.

Backblaze ist vielleicht am besten für diejenigen geeignet, die einen Desktop mit oder ohne angeschlossene Festplatten haben. Wenn sich Ihr Anwendungsfall mit diesen Überlegungen vereinbaren lässt, ist dies einer der besten Werte, die es für Cloud-Backup gibt. Sie können Testen Sie Backblaze 15 Tage lang kostenlos. Keine Kreditkarte erforderlich.

Google Eins

15GB - kostenlos

100GB200GB2000GB (2TB)
$1.99
pro Monat
$2.99
pro Monat
$9.99
pro Monat
oder $19.99
pro Jahr
oder $29.99
pro Jahr
oder $99.99
pro Jahr

Datei-Anforderungen

Mit Google Drive können Sie jede Art von Datei hochladen, einschließlich ausführbarer Dateien (z. B. .exe oder .vbs) und komprimierter Dateien.

Dies ist keine Dateianforderung, sollte aber beachtet werden. Einzelne Nutzer können bis zu 750 GB pro Tag zwischen My Drive und allen freigegebenen Laufwerken hochladen. Wenn Sie diese Datenübertragungsmenge erreichen, müssen Sie bis zum nächsten Tag warten, um den Upload fortzusetzen. Dies ist ein sehr mögliches Szenario für diejenigen, die über Glasfaser-Internet verfügen.

Um den Speicherplatz Ihres Google-Kontos zu erhöhen, müssen Sie vom kostenlosen 15-GB-Tarif auf den 100-GB-, 200-GB- oder 2-TB-Tarif von Google One upgraden. Diese Pläne könnten für einige groß genug sein, aber ich habe diese Optionen weit übertroffen.

Ab August 2019 scheint es auch 10-TB-, 20-TB- und 30-TB-Tarife für $49,99/Monat, $99,99/Monat bzw. $149,99/Monat zu geben.

Google Arbeitsbereich

Business StarterBusiness StandardBusiness Plus
$6 USD
/ Benutzer / Monat
$12 USD
/ Benutzer / Monat
$18 USD
/ Benutzer / Monat
30 GB Cloud-Speicher
pro Benutzer
2 TB Cloud-Speicher
pro Benutzer
5 TB Cloud-Speicher
pro Benutzer

Google hat seinen unbegrenzten Speicherplatz abgeschafft, aber zumindest können Sie mit dem Business Plus-Tarif bis zu 5 TB pro Nutzer für $12 USD / pro Benutzer / pro Monat.

G Suite-Pläne mit Bestandsschutz

Es war ein verstecktes Juwel, bevor Google die G Suite Business-Tarife entfernte, die zwar einen begrenzten Speicherplatz enthielten, aber die angegebene Benutzeranforderung von 4+ Benutzern für unbegrenzten Speicherplatz nicht durchsetzten. 🙂

Zusätzlicher Speicherplatz kann über Ihren Plan hinaus erworben werden, aber es wird ziemlich kostspielig bei $89.00/pro Monat für einen zusätzlichen 1TB Speicherplatz.

Endgültiges Urteil

Welchen Dienst sollten Sie nutzen? Das hängt stark von der Art der Foto-/Videodateien ab, die Sie sichern möchten, von der Anzahl der Dateien, die Sie sichern möchten, und von der Größe Ihrer Dateien. Außerdem, wenn Sie bereits Amazon Prime oder in ein Ökosystem wie Apple investiert haben, könnte dies einen großen Einfluss darauf haben, welcher Dienst für Sie am sinnvollsten ist.

Für mich ist mein bewährter G-Suite-Tarif gut geeignet, wenn ich diesen Speicherplatz behalten darf. Andernfalls werde ich in eine Welt des Schmerzes geraten, wenn ich all diese Dateien an einen anderen Ort übertragen muss. Möglicherweise gibt es irgendwo im Internet eine Möglichkeit, eines dieser Konten zu kaufen.

Lesen Sie weiter

Von Graydon Schwartz

Mehr über Graydon erfahren Sie auf der Website Über mich Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen mit...